Schnell, schneller, am schnellsten

WordPress & Ladegeschwindigkeit

Komfortable Arbeiten mit WordPress!

Erhöhen Sie die Performance von WordPress

Durch eine Optimierung der richtigen Stellen Faktoren machen Sie Ihre Webseitenbesucher und auch Google glücklich. Warum lange warten, nehmen Sie jetzt Kontakt auf!

In der heutigen Zeit gehört eine optmierte Ladeschwindigkeit zum MUSS jeder modernen Webseite. Durch das Thema Mobile First gibt es zahlreiche Punkte zu beachten und zu optimieren, so dass Ihre Webseite nicht hinterherhängt bezüglich Aufbau und Gschwindigkeit.

Wordpress Ladegeschwindigkeit verbessern

Wissenswertes

Das Thema „Mobile First“ gehört mittlerweile zu den wichtigsten Google Rankingfaktoren die es gilt einzuhalten und gegebenenfalls seine Webseite dahingehend zu optimieren.

Auschlaggeben für ein gutes Ranking innerhalb von Google ist seit 2018 die Qualität Ihrer Webseite in sog. Mobil Devices. Sie sollten daher unbedingt das Thema berücksichtigen und wichtige Punkte diesbezüglich implementieren und auch optimieren. Aber nicht nur Google achtet auf die Ladegschwindigkeit; auch die User Experience auf Mobile Devices erhöht sich. Die Absprungrate leidet extrem, bei einer langsamen Webseite.

Hans Dampf unter der Haube

Mit nur wenigen Einstellungen erhält Ihre Webseite eine höhere Geschwindigkeit im Bezug Aufbau & Ladegeschwindigkeit.

Auszug meines Leistungsspektrums – WordPress Performance

Ich analysiere Ihre Webseite und erstelle Ihnen einen ausführlichen Bericht über mögliche Fehleinstellungen im Bezug auf die Ladegeschwindigkeit Ihrer Wordpres Webseite und dies nicht nur im sog. Frontend, sondern auch das Backend.

Bilderoptimierung

Bilder sollten im richtigen Format und auch in der richtigen Größe bereitgestellt werden. Hier kann man einiges optimieren bezüglich der Ladegeschwindigkeit.

Pluginauswahl

Es gilt die richtigen Plugins auszuwählen. Nicht alle Wordpress Plugins sind optimal programmiert und können zu einer langsamen Webseite führen.

Serverkonfiguration

Die richtige Konfiguration der Servereinstellungen sollten nicht vergessen werden. Haben Sie die passende PHP-Version beispielsweise aktiviert?

Layout

Man sollte auch einmal das Layout genauer unter die Lupe nehmen und sich eventuell von unnötigen Elementen verabschieden.

Browser Cache

Stellen Sie Ihre Inhalte mittels Cachefunktion zur Verfügung. Somit muss der Browser nicht die Inhalte immer wieder neu laden.

Inhalte

Überprüfen Sie auf jeden Fall die gesamte Informationearchitektur Ihrer Webseite. Manchmal ist weniger mehr.

Meine Webseite ist langsam, was nun?

Wenn das Kind schon in den Brunnen gefallen ist, macht das auch erst einmal nichts. Nehmen Sie einfach mit mir Kontakt auf und ich werde Ihnen schnell und unkompliziert helfen. Eine erste Analyse des Status Quo wird uns schnell aufzeigen was genau passiert ist und durch eine effektive, schnelle und professionelle Arbeit werden wir das Projekt schon wieder zum Laufen bekommen.

Holen Sie sich jetzt ein kostenloses & unverbindliches Angebot